Coronavirus: Drei Neuinfektionen

In den vergangenen 24 Stunden hat der Südtiroler Sanitätsbetrieb insgesamt 615 Abstriche untersucht. Drei Personen wurden dabei positiv getestet.

In den regulären Abteilungen der Südtiroler Krankenhäuser sowie in der Einrichtung in Gossensaß werden 7 Personen versorgt. In amtlich verordneter Quarantäne oder Isolation befinden sich noch 270 Menschen.

Und als geheilt gelten nun 2.277 Personen, 2 mehr als am Tag zuvor.