ASTAT: Weniger Abtreibungen als im Vorjahr

Nach Angaben des Landesstatistikinstitutes ASTAT haben sich im letzten Jahr in Südtirol fast 500 Frauen für einen freiwilligen Schwangerschaftsabbruch entschieden. Dass sind 7% weniger als im Jahr zuvor. Vier von zehn Frauen sind Ausländerinnen. Einen Anstieg gab es bei den Fehlgeburten, es waren insgesamt 525. Das Durchschnittsalter für Fehlgeburten liegt bei 33 Jahren.