Sommer 2022: Der zweitwärmste seit Messbeginn

Mit heute endet der meteorologische Sommer, der als der zweitwärmste seit Messbeginn vor 172 Jahren in die Annalen eingehen wird. In ganz Südtirol lagen die Temperaturen um 1,5 Grad bis 2 Grad Celsius über dem langjährigen Durchschnitt, noch wärmer war nur der Sommer 2003 vor 19 Jahren.