Hinter den Kulissen

Das SDF Team

stellt sich vor

Ein Team von Fachleuten arbeitet jeden Tag, um einen qualitativ hochwertigen Service zu gewährleisten.

Geschichte – video Boesso story & video v33 story

Video 33 wurde 1986 auf Initiative von Rolando Valerio Boesso geboren. Der Vorname des Senders war "Videobolzano Canale 33". Er begann von einer Garage in der Via Tahler nach San Giacomo zu senden und strahlte das Signal mit einem Repeater aus, der allein die Stadt Bozen "beleuchtete". Die ersten Fernsehnachrichten, die ursprünglich aufgezeichnet wurden, entstanden aus diesem feuchten Keller. Von Anfang an wurden zwei Ausgaben des Tg produziert, eine um 13:15 Uhr und eine um 19:30 Uhr. Dies blieben die historischen informativen Termine des Senders, die einige Jahre später dank der Weitsicht seines Verlegers, des Commendators Boesso, zu arrangieren begannen neue Repeater senden ihre Sendungen auch in Meran und Brixen. Daher die Entscheidung, den Namen von "Videobolzano channel 33" in "Video33" umzuwandeln, um dem Sender eine provinziellere und weniger urbane Konnotation zu verleihen. Anfang der 1990er Jahre erfolgte der Übergang zum Hauptsitz in der Via Cesare Battisti 10 in Bozen, mit der Schaffung einer neuen Studie für das Nachrichtenbulletin, ein Studio, das bis August 2011 in Betrieb blieb. 2008, kurz vor dem Tod von Commendatore Boesso, der emittent wird von einem konsortium südtiroler unternehmer unter der führung des pustertaler franz senfter aufgekauft. Heute repräsentiert Video33 das Südtiroler Fernsehen, dessen Verlag Rosengarten Media Srl unter der Leitung von Dr. Albino Leonardi ist. Um mit der Zeit zu gehen, hat Rosengarten Media Srl seine Fronten erweitert und den Fernseher mit einer in Echtzeit aktualisierten Website ausgestattet, die es den Nutzern ermöglicht, den Kanal live zu verfolgen. Nicht zu vergessen Sdf, das erste deutschsprachige Mutterunternehmen, das 2009 mit dem Aufkommen von Digital Terrestrial debütierte.

Unsere Mission

Der Werbemarkt befindet sich derzeit in der größten Umbruchsphase seit Jahrzehnten. Auf allen Kanälen wie Social Media, Mobile Apps oder im Web wurde das bewegte Bild zum wichtigsten Kommunikationsinstrument der heutigen Zeit. Das Bewegtbild löst die stärksten Reaktionen und Emotionen bei den Zuschauern aus.

Die Rosengarten Media GmbH, mit ihren beiden TV Sendern SDF und Video33 und als einzige zweisprachige Kommunikationsplattform für Fernsehwerbung in Südtirol, setzt diesen Trend bereits seit Jahren erflogreich um. Zu unserem Team gehören ausgebildete Redakteure, Kameramänner/frauen, Licht - und Tontechniker*innen sowie Cutter- und Grafiker*innen. Vom anspruchvollen PR Beitrag zum TV Spot, bis hin zur professionellen High-Level Video Produktion für jeden Bereich. Bei uns finden Sie den richtigen Ansprechpartner!